Vermögensübertragung auf Kinder

"Gutschrift":

Eine „Gutschrift“ löst keine Rechnungsberichtigung aus

Mit dem im Juni 2013 verabschiedeten Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz traten diverse Änderungen bei den Rechnungsstellungsvorschriften in Kraft. (02.12.2013)

Rückerstattung ohne Gutschrift

Wird ein Rechnungsbetrag ganz oder teilweise rückerstattet, erteilt der Unternehmer im Regelfall eine „Gutschrift“. (11.10.2013)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Vorbereitung Wirtschaftsgut Versand Ehrenamt Abgrenzung E-Bilanz Bilanzierung Kapitalgesellschaften Bundesfinanzministerium Streubesitz GWG Entschädigungsleistungen Kraftfahrzeugsteuer Einkommensteuergesetz Ferialarbeiter Besteuerungsrecht Steuervergünstigung Kapitalgesellschaft Grenze XBRL-Format Belastung Kennzeichenpflicht Reform Strafsteuer Steuerverkürzung Geburtstagsfeier Lebensversicherung Rückstellung Geringwertiges Wirtschaftsgut Renovierung Versicherungspflichtgrenze Einkünfte Steuerfrei Grundstücksbewertung Gelangensbestätigung Vorsteuer Steuerabzug Mehrwertsteuererklärung Gesellschaftsformen Steueränderungsgesetz Anschaffungsnebenkosten Lieferung USA Ruhezeiten Erblasserschulden Kleinstgewerbetreibende EU-Beihilfeentscheidung Arbeitslosenversicherung Arbeitgeber Rente