Vermögensübertragung auf Kinder

Sie sind hier:

Steuerneuigkeiten

Weitere Artikel der Ausgabe Februar 2015:

Mahlzeitengestellung 2015

BMF-Schreiben vom 16.12.2014

Sachbezugswerte

Das Bundesfinanzministerium hat mit Schreiben vom 16.12.2014 (Az. IV C 5, S 2334/14/10005) die Sachbezugswerte für arbeitstäglich an den Arbeitnehmer unentgeltlich oder verbilligt abgegebene Mahlzeiten bekannt gegeben. Danach gelten folgende Werte: für ein Frühstück 1,63 €, für ein Mittag- oder Abendessen 3,00 €.

Gleiche Werte

Die Werte entsprechen jenen aus dem Steuerjahr 2014. Eine Anpassung nach oben erfolgte nicht.

Stand: 29. Januar 2015

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Anwendung Feiertagszuschlag Konjunktur Sicherungsgrenzen Betriebsprüfer Krankenkasse Ferienjob Risiko Wohnung Arbeitslohn Steuerstatistik Hebesatzrecht Fitnesscenter Herstellungskosten Regelung Paying Taxes Dienstjubiläum Entgelt Sozialversicherung Außensteuergesetz Bilanzstichtag Dienstwagenbesteuerung Pauschalsteuer Besteuerung Betriebsausgaben Internetanschluß Steuerumgehung Grundsteuer Bundesgesetzblatt Unternehmen Schenkungen BFH Auszahlung Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz Photovoltaikanlage Sondervorauszahlung Immobilie Lobbyregister Verschonungsabschlag Erfolgsrechnung Einlagensicherungsfonds Körperschaftsteuer Ehegatten Steuerbescheide Haftung Arbeitseinkommen USA Schwarzarbeit Fahrtenbuch Besteuerungsrecht